Bild: Der Vorstand v.l.n.r.: Stefan Grave (Geschäftsführer), Claudia Grude (Geschäftsstelle), Tomas Staroscik (Schule / Wirtschaft), Roman Senga (2. Vorsitzender WJ Landesverband), Martin Schippel (Öffentlichkeitsarbeit), Yvonne Bouguila (1. Vorsitzende und Mitglieder / Veranstaltungen), Lukas Tanner (Existensgründung und -Sicherung), Björn Kratzke (2. Vorsitzender und Politik / Kultur), Stefan Kemper (1. Vorsitzender WJ Landesverband) // Bildquelle: Volker Wiciok – Lichtblick – Visuelle Medien

Am 07. März 2017 haben die Wirtschaftsjunioren Mittleres Ruhrgebiet einen neuen Vorstand gewählt. Mit der Wahl wurde Allround Werbeservice Inhaberin Yvonne Bouguila als Vorsitzende für das Jahr 2017 im Amt bestätigt.

Seit 6 Jahren ist Yvonne Bouguila Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren und wurde bereits 2016 zur Vorstandsvorsitzenden der WJ Mittleres Ruhrgebiet gewählt. Damit ist Sie Repräsentantin der Wirtschaftsjunioren der Städte Bochum, Herne, Hattingen und Witten.

Ein Wort zu den Wirtschaftsjunioren

Die Wirtschaftsjunioren sind ein Netzwerk junger Unternehmer bis 43 Jahre, die sich ehrenamtlich in verschiedenen Projekten engagieren. Der Bundesverband hat über 10.000 Mitglieder und ist der einzige, branchenunabhängige Verband Deutschlands.

Der internationale Dachverband Junior Chamber International hat rund 200.000 Mitglieder. Vom 06. bis 10. November findet in Amsterdam der diesjährige Weltkongress statt, auf dem Frau Bouguila als neue/alte Vorstandsvorsitzende die WJ Mittleres Ruhrgebiet vertreten wird.

Frau Bouguila bedankt sich noch einmal für die Wiederwahl und freut sich auf neue spannende Aufgaben in diesem Jahr. Eines ihrer Lieblingsprojekte wird „Aktive Unternehmer“ sein, soviel hat sie schon verraten.