Unter 140 Bewerbern wurden am 16.12.2016 70 Personen in die neue Vollversammlung der IHK Mittleres Ruhrgebiet gewählt, darunter auch Allround Werbeservice Inhaberin Yvonne Bouguila. Die Vollversammlung wird auch gerne das „Parlament der Wirtschaft“ genannt und vertritt mehr als 27.000 Unternehmen der Städte Bochum, Hattingen, Herne und Witten.

Einerseits kam die Wahl für Yvonne Bouguila recht überraschend, andererseits dürfte die Ernennung auch eine Bestätigung für die jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit bei den Wirtschaftsjunioren Mittleres Ruhrgebiet sein. Ab dem 16. März 2017 wird die neue Vollversammlung der IHK Mittleres Ruhrgebiet ihre Arbeit aufnehmen.

„Ich freue mich auf die Aufgaben, die das neue Amt mit sich bringt und bin auch ein wenig stolz darauf, als Inhaberein eines eher kleineren Unternehmes Mitglied der Vollversammlung zu sein“, so Yvonne Bouguila.